Hyundai Robotics HH7

Hyundai Robotics HH7

Etwas kompakter als der HH4L, hat der HH7 bei einer etwas kleineren Reichweite von 932 mm eine Traglast von leistungsstarken 7kg bei einem geringen Eigengewicht von 42kg.

Die höhere (fast doppelte) Traglast macht ihn für Anwendungen interessant, wo schwerere Bauteile oder komplexere und damit ebenfalls schwerere Endeffektoren zum Einsatz kommen.

Mit einer Wiederholgenauigkeit von + 0,03mm, am Boden, Wand, oder über Kopf an der Decke montiert, ist er vielseitig für Handlings-, Sealing- oder leichte Montageaufgaben einsetzbar.

Seine Programmierung erfolgt offline in der Hyundai eigenen Programmierumgebung HRSpace3, oder alternativ mit dem Hyundai Teach pendant direkt am Roboter.

Das erlaubt dem Anwender jederzeit einfache und schnelle Programmanpassungen.

Robust, leise, zuverlässig und in einem repräsentativem funktionellen Design. Bewährte Roboter Technologie vom Süd Koreanischen Roboter und Automatisierungs-Pionier Hyundai mit einem in Europa äußerst attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.

Kategorie:

Beschreibung

Spezifikationen

Typ: HH4L
Traglast:
4kg
Reichweite: 1.131 mm
Freiheitsgrade: 6 Achsen
Programmierung: manuell über Teach pendant(TP520) oder offline(HRSpace3)
Steuerung: Hi5a-T10, Hi5a-S20
Wiederholgenauigkeit: + 0,03 mm
IP-Klassifikation: IP65
Sicherheit: EN ISO 10218-1:2006 sowie EN ISO 13849-1:2008 und weitere zertifizierte Sicherheitsfunktionen
Feldbus Schnittstelle: PROFINET IO-Controller / IO-Device, EtherNet/IP Scanner / Adapter, DeviceNet Master / Slave, PROFIBUS-DP Master / Slave
Installation: Boden/Wand/Decke
Gewicht: 43kg
Zeichnungen/Download: PDF, DWG, STEP
Anwendungen: Handling, Sealing, Assembly

So finden Sie uns

  • as adhesive solutions e.K.
    Robert-Bosch-Straße 32
    63303 Dreieich

  • Lilienthalstraße 25
    85399 Hallbergmoos

  • +49 6103 907 99 83
  • Montag - Freitag:
    8:00 - 17:00 Uhr

Neueste Beiträge

Nach oben